• Podcast

Was macht eine gemeinwohl-zertifizierte Gemeinde aus? Mit Hans-Jörg Birner (Bürgermeister von Kirchanschöring)

Die erste Gemeinwohl-Gemeinde Deutschlands liegt in Oberbayern. Der kleine Ort Kirchanschöring hat 2018 seine erste Gemeinwoh...

  • Podcast

Wie man mit Kaffee trinken Gutes tut. Mit Thomas Greulich (Bean United)

Mit einer Tasse Kaffee die Welt ein bisschen besser machen. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Bei Bean United, der “Social Cof...

  • Podcast

Wie ein Tee- und Gewürzhersteller Sinn in die Welt bringt. Mit Johannes Gutmann (SONNENTOR)

Kräuter-, Tee- und Gewürzfans kennen das Unternehmen schon lange: SONNENTOR aus Österreich. Schon seit Ende der 80er Jahre ...

  • Podcast

Gemeinwohl-Ökonomie im Radio: Wie geht das? Mit Christian Strohmeier (egoFM)

Im April 2021 hat der Radiosender egoFM aus München seine erste Gemeinwohl-Bilanz veröffentlicht und ist seitdem klimaneutra...

  • Podcast

Wie Gemeinwohl-Ökonomie bei Voelkel gelebt wird. Mit Jannis Meseke

Voelkel stellt bereits seit fast 100 Jahren Saft her und ist heute mit mehr als 200 Produkten in Bio- und Demeter-Qualität di...

  • Podcast

Wie kann ein Unternehmen einen Beitrag für das gesellschaftliche Umfeld leisten? Mit Alma Spribille (WEtell)

Das Startup WEtell bietet Mobilfunktarife an. Der Ansatz: Mobilfunk – nachhaltig und anders mit 100% Klimaschutz, Datenschut...

  • Podcast

Was macht einen gemeinwohlorientierten Umgang mit Kund*innen aus? Mit Norman Elmers (Polarstern)

Polarstern will mit Energie die Welt verändern: Das Unternehmen bietet nachhaltiges Biogas an, produziert seinen Ökostrom re...