• Nachhaltiges Leben

Nur noch unverpackte Tomaten kaufen und jede Menge Plastik einsparen – LENA-Tipp des Monats

Ein typisches Bild im Supermarkt: Frisches Obst und Gemüse lugt versteckt hinter glänzenden Plastikverpackungen hervor. Viele Verbraucher*innen wollen weniger Müll produzieren, müssen aber regelrecht auf die Suche nach losen Waren gehen. Doch diese lohnt sich besonders beim Alleskönner Tomate: Wer lose Waren kauft spart nicht nur Müll, sondern auch CO2 und Wasser ein.

Lesezeit: 2 Minuten


Tomaten gehören einfach zum Wocheneinkauf dazu, weisen in Sachen Ressourcenverbrauch aber eine besonders schlechte Bilanz auf. Von allen Gemüsewaren im Supermarkt haben sie mit 33% den größten Anteil am Verpackungsmüll. Zusammengerechnet kommt so einiges zusammen: Im Jahr 2019 fielen für eingepackte Tomaten rund 12.000 t Kunststoffmüll an. 
Wer dagegen auf die Suche nach loser Ware geht oder gleich auf regionale Wochenmärkte umsteigt, kann pro Jahr ca. 104 g Müll (ca. 6 Plastiktüten), 165 l Wasser und fast 3 kg CO2 einsparen – letzteres entspricht ca. 17 mit dem Auto gefahrenen Kilometern. 
 
Tipp: Wiederverwendbare Netze erleichtern den Unverpackt-Einkauf um ein Vielfaches! 

Auch der Griff zur Bio-Tomate lohnt sich beim Thema Nachhaltigkeit: Im Vergleich zu konventionellen Tomaten können Sie dadurch eine Wasserersparnis von 1.020 Litern im Jahr erreichen.

Unverpacktläden in München und Oberbayern

Für den Wocheneinkauf lohnt es sich, nicht immer nur im Supermarkt alles einzukaufen. Lokale Wochenmärkte oder auch Unverpackt-Läden sind Anlaufstellen, bei denen man oft regionale Erzeuger unterstützen und dazu auf die Standard-Plastikverpackung verzichten kann. In München und Oberbayern gibt es einige Läden, in denen das plastikfreie Einkaufen möglich ist. Wir haben hier ein paar davon für Sie ausfindig gemacht:

München

Oberbayern

Sie suchen einen Unverpackt-Laden in Ihrer Nähe? Hier gibt es eine Liste mit Geschäften zum verpackungsfreien Einkaufen in ganz Deutschland.

Unser Werte-Partner LENA

Wenn Sie noch mehr Tipps zu Tomaten, unverpackt Einkaufen oder dem nachhaltigen Leben im allgemeinen entdecken möchten, dann schauen Sie doch mal in der LENA-Welt vorbei: www.lena.de